Die Ensembleidee

Die Idee

Du suchst ein Herzensprojekt, bei dem nicht nur deine Begeisterung fürs Singen mit Anderen, sondern auch deine solistischen Stärken in Szene gesetzt werden?

Im Chor fühlst du dich nicht so gut aufgehoben, weil du schon immer mehr wolltest?

Du bewegst dich gerne zu Musik und bringst auch noch weitere Performance-Skills mit? Vom Beatboxing über Instrumente, Modern Dance und schauspielerische Fähigkeiten bis hin zu Zirkusakrobatik freuen wir uns über alle deine Talente!

Du bist zwischen 18 und 45 Jahren alt, bist ein Teamplayer, auf den man sich verlassen kann und hast den Ehrgeiz, an dir zu arbeiten und gemeinsam mit uns ein ambitioniertes und innovatives Projekt zu realisieren?

Wenn du bereit bist Vocal Music auf ein neues Level zu heben und dein Publikum schon immer mit mehr als nur Singen mitreißen wolltest, dann bist du bei uns genau richtig!

Razzmatazz steht für eine kreative und innovative Interpretation von a cappella-Musik als ganzheitliches Performancekonzept auf hohem künstlerischen Niveau.

Wir suchen vielseitige junge Menschen mit Liebe für die Bühne und dem Willen das Publikum zu begeistern und mitzureißen.

Das Projekt wird unterstützt von

Das Projekt

Wer?

Junge, motivierte und gesangserfahrene Menschen, zwischen 18-45 Jahren mit vielfältigen Performance-Skills, mit Liebe zur Bühne und dem Willen das Publikum zu begeistern und mitzureißen. Wir suchen 16 Menschen auf die man sich verlassen kann und von denen jeder in der Lage ist solistische Aufgaben zu übernehmen. Du kannst Beatboxen oder hast noch andere Talente? Umso besser! Wir haben große Lust alle eure Talente mit einfließen zu lassen.

Was?

Singen, Bewegen, Darstellen, Performen:

Razzmatazz steht für eine kreative und innovative Interpretation von a cappella-Musik als ganzheitliches Performancekonzept auf hohem künstlerischen Niveau. Wir erarbeiten ein unterhaltsames, mitreißendes Show-Repertoire, das sich von gängigen Konzertprogrammen abhebt.

Wo?

Wir würden uns freuen mit Sängerinnen und Sängern aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet zu arbeiten. Daher finden die Proben nicht an einem bestimmten Ort statt, sondern sind dezentral organisiert. Aktuell haben wir Probenorte in Frankfurt, Hofheim, Darmstadt-Dieburg akquiriert. Wann wir genau an welchem Ort proben, erfährst du mit dem Projektstart. 

Wie oft wird geprobt?

Wir treffen uns etwa einmal im Monat zu einem intensiven Proben-Workshoptag am Wochenende. Insgesamt kommen etwa 10 Probentermine in einer Projektphase zusammen.

Vor Auftritten kommen eventuell noch Generalproben dazu. Einen Überblick über die geplanten Termine findest du hier

Kosten

Ein Workshop-Tag kostet 75,- Euro. 

Die gesamte Projektphase kostet somit 750 Euro und beinhaltet 10 Workshoptage mit zwei Coaches. Es kann nur das gesamte Projekt gebucht werden. Schließlich wollen wir als Gruppe zusammenwachsen und sind darauf angewiesen, dass alle an einem Strang ziehen. Die Zahlung ist entweder in 10 Monatsraten á 75 Euro möglich oder als Einmalzahlung. In letzterem Fall reduziert sich die Gesamtsumme auf 690 Euro. 

Ziele

Corona macht es uns gerade nicht leicht den Projektabschluss klar benennen zu
können. Wir möchten das Erarbeitete unbedingt auf die Bühne bringen und
werden im Laufe des Projektes alles daran setzen dies zu verwirklichen.

Das Team

Dirk Schneider

Bariton. Gesanglehrer. Ensembleleiter.

Dirk ist klassischer Bariton und hat seit seinem Musikstudium ein bemerkenswertes Spektrum an vielseitigen Kompetenzen erworben.

Als Künstler und Pädagoge weiß Dirk ebenso zu überzeugen wie als ambitionierter Koch und Hundeerzieher. Besonders in der Leitung von Pop- und Jazzchören hat er seine Passion gefunden. Mit einer charmanten Mischung aus Spaß und Akribie beflügelt er die Menschen mit denen er arbeitet zu beeindruckenden stimmlichen Leistungen.

Doro Streich

Sängerin. Regie.

Doro arbeitet als Professorin für elementare Musikpädagogik, ist als Regisseurin im Musiktheater tätig und hat Gesang studiert.

Glücklicherweise hat sie sich eine erfrischende Verrücktheit bewahrt, die die Begeisterung für glitzernde Einhörner nicht verleugnet. Sie schafft es immer wieder Menschen zu begeistern und durch ihren Perfektionismus jeden Einzelnen darstellerisch über sich hinauswachsen zu lassen.

Doro

coaches@razzmatazz.de

Die Audition

2021/12/20 23:59:59

Um Menschen für unser Ensemble zu finden veranstalten wir eine Audition, die aus zwei Teilen besteht.

  • 1.

  • 2.

  • 3.

Stimmcheck

Nimm einen Song deiner Wahl auf, ganz gleich, ob mit oder ohne Begleitung. Die Aufnahmequalität spielt dabei keine Rolle, daher kannst du einfach dein Smartphone nehmen.

Schick die Aufnahme bis zum 20. Dezember 2021 an audition@razzmatazz.de.

Kennenlernen

Alle, die stimmlich zu unserer Idee passen, laden wir zu einem gemeinsamen Treffen am 09. Januar 2022 ein. Neben dem persönlichen Kennenlernen stehen Bewegungs- und Schauspielübungen auf dem Programm und wir werden einen Song zusammen singen, den du im Vorfeld geschickt bekommst.

Gemeinsamer Start

Nachdem wir über die zukünftige Besetzung entschieden haben, starten wir mit Razzmatazz am 06. Februar mit dem ersten Workshoptag und den ersten beiden Songs. Den zeitlichen Überblick über das Projekt findest du nochmal hier.

Interessiert? Folge uns!

Kontakt

Solltest du Fragen zu unserem Projekt haben, lass uns gerne eine Nachricht zukommen. Wir würden uns sehr freuen dich kennenzulernen.

Herzliche Grüße und bis bald

Doro & Dirk

    Dein Name (Pflichtfeld)

    Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Deine Nachricht